Chat with us, powered by LiveChat

Please note due to COVD-19 some services may differ as per WHO and Domes New Normality protocol than initially advertised.
For any queries please contact us at info@domesresorts.com

Chania

KRETISCHE FAMILIENFEIERTAGE, DORT WO DIE KULTUREN AUFEINANDER PRALLEN

Die stimmungsvolle Stadt Chania, eine der ältesten Siedlungen der Welt, ist eine verlockende Mischung aus Alt und Neu.

An jeder Ecke findet man in Form von Sehenswürdigkeiten, Gerüchen und Geräuschen Beweise dafür, wie wichtig diese strategische Lage für unzählige frühere Zivilisationen war.

Dies ist keineswegs eine Stadt, die man einfach nur anschauen sollte. Es ist eine Stadt, in der man stecken bleiben muss. Vom romantischen alten Hafenviertel über den ikonischen Leuchtturm aus dem 16. Jahrhundert, imposante Herrenhäuser und türkische Badehäuser bis hin zu rustikalen, verwinkelten Gassen und charmanten Märkten, auf denen einheimische Produkte präsentiert werden – es ist ein wahres Mosaik aus Alt und Neu, das die Vergangenheit widerspiegelt und die Gegenwart mit einer Stimmung umarmt, die Sie sanft zum Leben in vollen Zügen einlädt.

Nur zehn Minuten von Zeen entfernt, ist die Altstadt von Chania ein pulsierender Wirbelwind an Möglichkeiten, von denen selbst die Weltreisenden begeistert sein werden. Deshalb gilt sie als der beste Ort, um auf Kreta zu übernachten. Unsere Empfangsmitarbeiter sind 24 Stunden für sie da, um ein Auto, einen Roller oder ein Fahrrad zu organisieren, damit Sie die Stadt selbst entdecken können – oder nehmen Sie sich sogar ein wenig Zeit, um die fantastische Landschaft zu Fuß in gemächlichem Tempo zu genießen.

Kretas enthüllt

Kreta, eine Insel im Südosten des Mittelmeers, die die Zivilisation, wie wir sie kennen, geschmiedet hat, ist ein Leuchtfeuer für Wanderer, Jetsetter und Inselhüpfer gleichermaßen im 21. Jahrhundert, dank seiner einzigartigen Kombination aus Tradition, zeitgenössischer Leidenschaft, Geschichte und Mythen die den kretischen Geist prägt.

Crete revealed

Das Herz der menschlichen Leidenschaft brennt stark in einem Land, das von den Einheimischen ebenso sehr verehrt wird wie von den Besuchern. Wenn wir in die Vergangenheit Kretas eintauchen würden, wäre es schwierig, den Ausgang wieder zu finden. Vielleicht mit den versteinerten Fußabdrücken, die unsere menschlichen Verwandten vor 5,6 Millionen Jahren hier hinterlassen haben? Oder mit den Göttin-Tonfiguren aus dem Jahr 5300 v. Chr., die von Archäologen ans Licht gebracht wurden? Oder vielleicht später, als die älteste Zivilisation Europas, die Minoer, blühte? Wenn man einen Altgriechen fragen würde, würde er erklären, dass Kreta der mythische Geburtsort von Zeus ist, dem Vater der Götter und der Menschen gleichermaßen. Und hier liebte er eine ätherische Nymphe namens Europa und gab einem ganzen Kontinent ihren Namen. Auf jedem Schritt durch Zeit und Ort gibt es Mythen und Legenden, wobei der Minotaurus das minoische Labyrinth bewacht und der Handwerker Dädalus mit Flügeln seiner eigenen Schöpfung zusammen mit seinem Sohn Ikarus fliegt.

Crete revealed

Aber es gibt noch mehr Echos von Dutzenden von Zivilisationen aus der Vergangenheit, von paläolithischen Siedlungen der frühen mykenischen Siedlungen, die in den Tiefen der Zeit verloren gingen, bis hin zur klassischen Antike – und durch vergangene Epochen mit Griechen, Byzantinern, Venezianern, Römern, Arabern, Osmanen, die alle durch dieses Land zogen und es als ihr eigenes beanspruchten, wobei sie verschiedene Spuren hinterließen, die dazu beitrugen, majestätische Monumente zu bilden, die über die Landmasse verstreut waren und die stolze und fleißige Natur der Kreter schmiedeten.

Crete revealed

Dann gab es den modernen kretischen Staat, die Schlacht von Kreta, das kretische Temperament, das in Form des Griechen Zorba unsterblich auf der Leinwand gemacht wurde… Selbst die jüngste Geschichte zeigt Kreta in schönstem Licht. All dies und mehr spiegelt sich im Charakter dieser Insel wider, wie auch in den unzähligen lohnenden Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Dann gibt es Sie. Auf dieser Insel, bereit, in das alles einzutauchen.

Wollen Sie das selbst erleben? Wir haben eine Serie

von maßgeschneiderten Aktivitäten und Ausflügen vorbereitet, um Ihnen auf Ihrem Weg zu helfen.

Kretas enthüllt

Kreta, eine Insel im Südosten des Mittelmeers, die die Zivilisation, wie wir sie kennen, geschmiedet hat, ist ein Leuchtfeuer für Wanderer, Jetsetter und Inselhüpfer gleichermaßen im 21. Jahrhundert, dank seiner einzigartigen Kombination aus Tradition, zeitgenössischer Leidenschaft, Geschichte und Mythen die den kretischen Geist prägt.

Crete revealed

Das Herz der menschlichen Leidenschaft brennt stark in einem Land, das von den Einheimischen ebenso sehr verehrt wird wie von den Besuchern. Wenn wir in die Vergangenheit Kretas eintauchen würden, wäre es schwierig, den Ausgang wieder zu finden.

Vielleicht mit den versteinerten Fußabdrücken, die unsere menschlichen Verwandten vor 5,6 Millionen Jahren hier hinterlassen haben? Oder mit den Göttin-Tonfiguren aus dem Jahr 5300 v. Chr., die von Archäologen ans Licht gebracht wurden? Oder vielleicht später, als die älteste Zivilisation Europas, die Minoer, blühte? Wenn man einen Altgriechen fragen würde, würde er erklären, dass Kreta der mythische Geburtsort von Zeus ist, dem Vater der Götter und der Menschen gleichermaßen. Und hier liebte er eine ätherische Nymphe namens Europa und gab einem ganzen Kontinent ihren Namen. Auf jedem Schritt durch Zeit und Ort gibt es Mythen und Legenden, wobei der Minotaurus das minoische Labyrinth bewacht und der Handwerker Dädalus mit Flügeln seiner eigenen Schöpfung zusammen mit seinem Sohn Ikarus fliegt.

Crete revealed

Aber es gibt noch mehr Echos von Dutzenden von Zivilisationen aus der Vergangenheit, von paläolithischen Siedlungen der frühen mykenischen Siedlungen, die in den Tiefen der Zeit verloren gingen, bis hin zur klassischen Antike – und durch vergangene Epochen mit Griechen, Byzantinern, Venezianern, Römern, Arabern, Osmanen, die alle durch dieses Land zogen und es als ihr eigenes beanspruchten, wobei sie verschiedene Spuren hinterließen, die dazu beitrugen, majestätische Monumente zu bilden, die über die Landmasse verstreut waren und die stolze und fleißige Natur der Kreter schmiedeten.

Crete revealed

Dann gab es den modernen kretischen Staat, die Schlacht von Kreta, das kretische Temperament, das in Form des Griechen Zorba unsterblich auf der Leinwand gemacht wurde… Selbst die jüngste Geschichte zeigt Kreta in schönstem Licht. All dies und mehr spiegelt sich im Charakter dieser Insel wider, wie auch in den unzähligen lohnenden Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Dann gibt es Sie. Auf dieser Insel, bereit, in das alles einzutauchen.

Wollen Sie das selbst erleben? Wir haben eine Serie

von maßgeschneiderten Aktivitäten und Ausflügen vorbereitet, um Ihnen auf Ihrem Weg zu helfen.

Die besten Strände Kretas

Eine ausgedehnte Küstenlinie von bis zu 1.046 km bedeutet, dass Kreta wirklich einen Strand, eine Bucht und ein geheimes Ufer für jede Gelegenheit bietet. Es ist kein Wunder, dass Dutzende seiner tropischen Standorte auf den Listen der besten Strände Griechenlands zu finden sind.

Best Beaches

Sie finden den privaten Kieselstrand von Domes Zeen Chania buchstäblich vor Ihrer Haustür. Aber darüber hinaus gibt es in der Nähe des Hotels Dutzende von verlockenden Orten am Meer für diejenigen, die Abwechslung suchen. Der weiche goldene Sand von Falassarna, das tiefblaue Wasser von Seitan Limania, die tropische Schönheit von Balos und Dutzende anderer berühmter und weniger bekannter Küsten sind von Ihrem Bungalow, Ihrer Suite, Ihrem Pavillon oder Ihrer Villa aus leicht zu erreichen. Unzählige verschiedene Plätzchen in der Sonne mit erstaunlichen Gewässern und einladenden Ufern warten auf Sie.

Die besten Strände Kretas

Eine ausgedehnte Küstenlinie von bis zu 1.046 km bedeutet, dass Kreta wirklich einen Strand, eine Bucht und ein geheimes Ufer für jede Gelegenheit bietet. Es ist kein Wunder, dass Dutzende seiner tropischen Standorte auf den Listen der besten Strände Griechenlands zu finden sind.

Best Beaches

Sie finden den privaten Kieselstrand von Domes Zeen Chania buchstäblich vor Ihrer Haustür. Aber darüber hinaus gibt es in der Nähe des Hotels Dutzende von verlockenden Orten am Meer für diejenigen, die Abwechslung suchen. Der weiche goldene Sand von Falassarna, das tiefblaue Wasser von Seitan Limania, die tropische Schönheit von Balos und Dutzende anderer berühmter und weniger bekannter Küsten sind von Ihrem Bungalow, Ihrer Suite, Ihrem Pavillon oder Ihrer Villa aus leicht zu erreichen. Unzählige verschiedene Plätzchen in der Sonne mit erstaunlichen Gewässern und einladenden Ufern warten auf Sie.

Natur jenseits Ihrer wildesten Träume

Die Durchquerung der Samaria-Schlucht gleicht einer mystischen Erfahrung. Die Natur ist hier lebendig und atmet, wobei die endemische Kri-Kri-Ziege und verschiedene Tier- und Pflanzenarten den Reiz noch verstärken. Tief in diesem Naturschutzgebiet finden Sie gurgelnde Bäche und sogar die Ruinen eines traditionellen Dorfes, das verlassen wurde, um dem Nationalpark, der auch ein Welt-Biosphärenreservat ist, Platz zu machen.

Natur jenseits Ihrer wildesten Träume

Mit einer Gesamtlänge von 18 km ist Samaria die längste Schlucht Europas und zieht Tausende von sehnsüchtigen Besuchern an.
um die fruchtbare Landschaft tief im Inneren der Weißen Berge zu entdecken. Wir haben für die Bewohner der Domes Zeen Chania eine komplette Führung durch die Samaria-Schlucht ausgewählt und vorbereitet.

Natur jenseits Ihrer wildesten Träume

Doch es gibt noch mehr zu Kretas zerklüfteter, rauer Schönheit, die es überall auf der Insel zu entdecken gibt. Wir können es kaum erwarten, von Ihren Abenteuern zu hören.

Natur

Die Durchquerung der Samaria-Schlucht gleicht einer mystischen Erfahrung. Die Natur ist hier lebendig und atmet, wobei die endemische Kri-Kri-Ziege und verschiedene Tier- und Pflanzenarten den Reiz noch verstärken. Tief in diesem Naturschutzgebiet finden Sie gurgelnde Bäche und sogar die Ruinen eines traditionellen Dorfes, das verlassen wurde, um dem Nationalpark, der auch ein Welt-Biosphärenreservat ist, Platz zu machen.

Natur

Mit einer Gesamtlänge von 18 km ist Samaria die längste Schlucht Europas und zieht Tausende von sehnsüchtigen Besuchern an.
um die fruchtbare Landschaft tief im Inneren der Weißen Berge zu entdecken. Wir haben für die Bewohner der Domes Zeen Chania eine komplette Führung durch die Samaria-Schlucht ausgewählt und vorbereitet.

Natur

Doch es gibt noch mehr zu Kretas zerklüfteter, rauer Schönheit, die es überall auf der Insel zu entdecken gibt. Wir können es kaum erwarten, von Ihren Abenteuern zu hören.

BETRETEN SIE EINE WELT VOLLER CHARME UND MYSTERIEN,
BEGIERIG DARAUF, IHRE GEHEIMNISSE ZU TEILEN

Willkommen auf Kreta


Awards


Selected Media